Abschied und LitCamp Blues #Tag 3

30.06. || LitCamp19

Reisetagebuch

Heute startet der letzte Tag in Heidelberg. Auch wenn der ganze Tag noch vor mir steht bin ich recht traurig. In ein paar Stunden muss ich die buchige Gesellschaft verlassen. Bevor ich zum Dezernat 16 fahre, spricht mich ein Zimmermitbewohner in der Jugendherberge an. Er wollte wissen wo ich hingehe. Ich erzähle ihm vom LiteraturCamp und er scheint interessiert. Bin gespannt, ob ich ihn dann nächstes Jahr dort sehe, falls ich wieder da sein sollte. Grüße an dich. falls du das hier liest. 😉

48173848956_c636c59e4e_o
Morgen-Session über SEO 🙂 (*)

Der Tag startet mit einem Vortrag über das SEO-Verfahren. Hierbei geht es darum, Beiträge, Fotos und Ähnliches für Internetanbieter besser sichtbar zu machen. Als nächstes geht es in den Keller der alten Feuerwache. Dort erzählt die Autorin Zippi uns mehr über Techniken, Ideen und Tipps über die Präsenz im Netz. Was ist bei Nutzung von Instagram und Twitter wichtig, worauf sollte man achten? Das macht Spaß. Die Beispielbilder und Tweets sind echt gut. Großer Applaus gilt Zippi auch deshalb, weil sie selbst sagte, dass es das erste Mal sei, dass sie in der vorgegeben Zeit fertig ist! 😛

48174081881_65cb569cae_o
Das Pläuschchen mit Sue in der Hitze. Alle haben Hunger und nehmen die Sonne in Kauf (*)

Beim Mittagessen gibt es selbstgemachte Burger, es ist richtig lecker! Während ich an der Schlange zum Essensstand stehe, unterhalte ich mich mit Sue übers Klarträumen. Es ist spannend auch von anderen die Meinungen zu hören als von denen, die im Internet Anleitungen geben. Ein großer Nachteil ist, dass es keine Sonnenschirme oder Schatten gibt. Dadurch stehe ich die ganze Zeit in der Sonne. Man steht leider sehr lange für das Essen an.

Zum Schluss hat mich die Session zum „PodCast aufnehmen“ interessiert. Es ist einer meiner Ziele einmal einen eigene PodCast-Folge aufzunehmen. Ich finde dieses Medium einfach echt reizvoll. Nachdem der Referent uns an einem Beispiel gezeigt hat wie er so eine Folge erstellt, bin ich richtig motiviert selbst loszulegen. Auf dem Heimweg lese ich „Die Unvollkommenen“ von Theresa Hannig zu Ende. Das Buch spielt in einem vereinten Europa. Diese Idee finde ich sehr spannend, weil es zurzeit nicht danach aussieht als ob Europa zusammenwächst. Sehr konservative Parteien sind auf dem Weg wieder mehr national zu denken und sich von der Gemeinschaft abzuwenden. Deshalb möchte ich die Autorin zu ihrem Buch und vor allem ihrer Idee befragen. Interessiert euch etwas brennend oder wollt ihr von Theresa Hannig etwas bestimmtes wissen? Dann schreibt es gerne in die Kommentare!

48174371501_2facf14685_o
Wenn man zu spät begreift, dass man gerade fotografiert wurde! Habe mich voll auf den Vortrag konzentriert.  (*)
48174349326_dfd866b013_o
Der nette Österreicher und seine Session zu PodCasts (*)

Das erste Mal beim LiteraturCamp endet sehr abrupt. Ich muss schon zum Zug bevor das LitCamp zu Ende ist. Leider! Das es dieses Jahr geklappt hat dabei zu sein ist großartig. Ich habe die Zeit genossen! Die Atmosphäre ist sehr herzlich und die Menschen freundlich und offen. Man tauscht Wissen aus, verbringt gemeinsam Zeit und kann sich einfach fallen lassen. Eine so friedliche Umgebung für alle Literaturbegeisterte und Leser*innen. Es macht einfach Spaß und motiviert ungemein neue Projekte anzugehen und auch wiederzukommen!

 


(*) Fotos von HDValentin (https://www.flickr.com/photos/vbachem/albums/72157709321872736)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close